Kundenanfragen mit JobRouter® digital bearbeiten

Der JobRouter®-Workflow löst papiergebundene Prozesse zur Angebotserstellung ab, an denen mehrere Abteilungen sowie Produktionsniederlassungen aus unterschiedlichen Standorten beteiligt sind.

Optional können schriftliche Anfragen, Zeichnungen und Spezifikationen einer Kundenanfrage gescannt und in vordefinierte Importverzeichnisse überführt werden. Beim Start des Prozesses „Kundenanfrage“ werden diese Arbeitsunterlagen automatisch geladen, so dass das Angebot bearbeitet werden kann. Verschiedene Prozessschritte ermöglichen es zudem, fehlende oder ersatzbeschaffte Unterlagen manuell hochzuladen.

Ihr Nutzen:

  • Keine Gedanken mehr über fehlende Informationen oder Daten machen, JobRouter® übernimmt diese Aufgaben automatisch und verteilt die Informationen entsprechend.

Zurück

Möchten Sie einen ersten Einblick in JobRouter® erhalten?

Gerne bieten wir Ihnen eine kostenlose Online-Demo an.

Demo anfordern

Zum Kontaktformular

Digitalisierung steht auf Ihrer Agenda?

Das JobRouter®-Team berät Sie gerne auch individuell

Mit Experten sprechen

Offene Fragen? Wir erklären Ihnen alle JobRouter®-Funktionen online.

Anfrage