Drittmittel-Prozess mit JobRouter®

Alle Prozessschritte – formale sowie inhaltliche – können zunächst rein elektronisch ablaufen. Weil JobRouter® dabei hilft, alle Daten zusammenzustellen und zu kalkulieren, können sich Anwender auf die Projektbeschreibung konzentrieren. Ist intern alles geprüft und genehmigt, erzeugt das Modul JobPDF den Drittmittel-Antrag in der üblichen Papierform, sodass er auf dem Postweg zugestellt werden kann.

Ihr Nutzen:

  • Anwender können sich auf die Projektbeschreibung konzentrieren, während JobRouter® hilft, alle Daten zusammenzustellen.

Hochschul-Erfolgsgeschichte

"Kamelpost 2.0"

Success Story lesen

Zurück

Möchten Sie einen ersten Einblick in JobRouter® erhalten?

Gerne bieten wir Ihnen eine kostenlose Online-Demo an.

Demo anfordern

Zum Kontaktformular

Digitalisierung steht auf Ihrer Agenda?

Das JobRouter®-Team berät Sie gerne auch individuell

Mit Experten sprechen

Offene Fragen? Wir erklären Ihnen alle JobRouter®-Funktionen online.

Anfrage