Solution Template

JobRouter® JobFireFighter

 

Ehrenamtliche Einsätze von Mitarbeitern digital verwalten, erstatten und archivieren

JobRouter® Solution Template JobFireFighter erleichtert Einsätze für Freiwillige Feuerwehr

Kaum zu glauben, aber wahr: Auf knapp eine Million freiwillige Feuerwehrleute kommen gerade einmal 30.000 Hauptamtliche! Den größten Teil des Brand- und Katastrophenschutzes stellen in Deutschland ehrenamtlich tätige Berufsfeuerwehrleute, erst ab 100.000 Einwohnern sind Gemeinden überhaupt erst verpflichtet, eine Berufsfeuerwehr aufzustellen.

Solution Template JobFireFighter by JobRouter
Solution Template JobFireFighter: Verdiennstausfallerstattung mit JobRouter digitalisieren

Kein Wunder also, dass in vielen Unternehmen Mitarbeiter beschäftigt sind, die im Notfall mit der Freiwilligen Feuerwehr zum Einsatz fahren. Dafür tragen die Feuerwehrleute digitale Meldeempfänger (DME) bei sich. Arbeitgeber sind in diesem Fall gesetzlich verpflichtet, Mitarbeiter während der regulären Arbeitszeit freizustellen und ihren Lohn entsprechend fortzuzahlen. Diese Summe kann der Arbeitgeber in Form eines Antrags auf Verdienstausfallerstattung bei Träger der Feuerwehr einreichen.

Viel manueller Aufwand auf allen Seiten

Jede Gemeinde und Stadt greift auf individuelle Vorlagen für den Antrag auf Verdienstausfall zurück, so dass es kein allgemein gültiges Formular gibt. Sollten Mitarbeiter aus unterschiedlichen Einzugsorten in einem Unternehmen beschäftigt sein, kann das mehrere Vorlagennach sich ziehen.

Auf Unternehmensseite spielen zudem weitere Faktoren eine Rolle:

  • Erhöhter manueller Aufwand beim Bearbeiten des Antrags auf Verdienstausfall
  • Mühsames Beschaffen der notwendigen Daten
  • Erschwerte Berechnung des Verdienstausfalls durch verschiedene Arbeitszeitmodelle, wie Vertrauensarbeitszeit, Home-Office oder Gleitzeiten
  • Erschwerte Berechnung des Mitarbeiter-Stundensatzes durch Monats- oder Jahresgehalt
  • Zeitaufwändige Informationspflichten ohne Automatismen
  • Geringe Sicherheit über Datenübermittlung und Informationen
  • Erschwerte Nachverfolgung durch dezentrale Verwaltung

Solution Template: JobFireFighter

Mit dem JobRouter® Solution Template JobFireFighter lösen Sie all diese Probleme auf effiziente Weise und erhalten Transparenz und Sicherheit über alle personenbezogenen Daten, Anforderungen und erfolgte Schritte. Sie können das Template flexibel an die Anforderungen Ihres Unternehmens anpassen sowie an die benötigten Vorlagen der entsprechenden Behörden und bilden alle Schritte – von der Abmeldung eines Mitarbeiters im Einsatz bis zur revisionssicheren Archivierung des Antrags – völlig digital ab.

Einsatzbeginn melden

Mit drei Klicks öffnen der Mitarbeiter im Einsatz seine JobRouter Eingangsbox, wählt den entsprechenden Startschritt aus und sendet diesen ab. Der Vorgesetzte sowie etwaige Vertreter werden umgehend informiert.

Einsatzende melden

Nach dem Einsatz kann der Mitarbeiter seine Einsatzdaten erfassen und bei Bedarf ein Kommentar für die Personalabteilung hinzufügen.

Einsatzbescheinigung hochladen

Von der zuständigen Feuerwehr wird eine Einsatzbescheinigung ausgestellt, die der Mitarbeiter hier hochladen kann. Erst dann kann die Personalabteilung den Einsatz verrechnen.

Einsatz prüfen (Personalabteilung)

Anschließend prüft die Personalabteilung den Antrag und lädt über den Button „Template Verdienstausfallbescheinigung“ alle zur Weiterverarbeitung benötigten Daten ins Formular.

Antrag auf Verdienstausfall stellen (Personalabteilung)

Die zuvor hinterlegten Daten werden automatisch aus der Datenquelle gezogen, Summe addiert und im benötigten Format an die Behörde/den Träger der Feuerwehr weitergegeben.

Zahlungseingang bestätigen

Der Mitarbeiter muss nun nur noch den Zahlungseingang bestätigen, der Prozess sit damit vollständig und abgeschlossen.

Antrag revisionssicher archivieren

Sofern ein digitales Archiv wie das JobArchive angeschlossen ist, können alle Dokumente hier revisionssicher abgelegt und dauerhaft gespeichert werden, ohne dass die Originale in Papierform noch benötigt werden.

Vorteile eines digitalen Verdienstausfallantrags

  • Sicherheit über alle Aufgaben und Pflichten
  • eindeutige Nachverfolgbarkeit
  • integriertes Eskalationsmanagement
  • erhöhte Transparenz, Compliance, Sicherheit & Kontrolle
  • Formulare gehen nicht verloren oder bleiben unbearbeitet
  • individuelle Formulare & schnelle Änderungen sind möglich

An alles gedacht

Mit dem JobRouter® Solution Template JobFireFighter erhalten Sie eine flexible Lösung mit allen Vorteilen der JobRouter®-Plattform. In wenigen Stunden ist das Template installiert, innerhalb kürzester Zeit konfiguriert und einsatzbereit! Zusätzliche Anpassungen sind natürlich jederzeit möglich.

Prozessvorlage erwerben

Sie wollen gleich loslegen? Diesen Prozess gibt es bereits als fertige Lösung zur Implementierung. Schnell und einfach passen wir den Standard an Ihre Anforderungen und Ihre Unternehmensstruktur an.

 
 

Demo beantragen

Zurück

Wir entwickeln unser Angebot stetig weiter!

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Zum Newsletter anmelden

Möchten Sie einen ersten Einblick in JobRouter® erhalten?

Gerne bieten wir Ihnen eine kostenlose Online-Demo an.

Demo anfordern

Zum Kontaktformular

Digitalisierung steht auf Ihrer Agenda?

Das JobRouter®-Team berät Sie gerne auch individuell

Mit Experten sprechen

Offene Fragen? Wir erklären Ihnen alle JobRouter®-Funktionen online.

Anfrage